Unser Profil

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Fulda gehört zu den modernen und innovativen Leistungserbringern in der Region Osthessen. Wir sind attraktiver Arbeitgeber und Marktführer im Rettungsdienst. Über 200 Kolleginnen und Kollegen sorgen 24 Stunden an 365 Tagen mit hohem Engagement für die Sicherheit der Menschen im Landkreis Fulda und leisten im Notfall professionelle medizinische Hilfe.

Täglich sind unsere Teams mit 25 Rettungsmitteln an sieben Wachen einsatzbereit. Dabei besetzen wir klassische Rettungswagen und Krankentransportfahrzeuge, das Notarzteinsatzfahrzeug am Klinikum Fulda, den ADAC-Rettungshubschrauber Christoph 28, den Intensivtransportwagen (ITW) und weitere Spezialfahrzeuge. Als praktischer Ausbildungsbetrieb mit eigener Akademie legen wir großen Wert auf Nachwuchs aus den eigenen Reihen, aber auch auf ständige Fort- und Weiterbildung unseres Stammpersonals.

Ihre Aufgaben:

  • Klassische Notfallrettung
  • Präklinische Versorgung und Betreuung von Patienten und Verletzten
  • Unterstützung des Notarztes und Weiterbehandlung nach ärztlichem Auftrag
  • Durchführung von heilkundlichen Maßnahmen, die vom Ärztlichen Leiter Rettungsdienst vorgegeben und verantwortet werden
  • Einsatz im qualifizierten Krankentransport

Sie sind:

  • Staatliche Anerkennung als Notfallsanitäter / Rettungsassistent
  • Teamfähig, flexibel, kommunikativ und patientenorientiert
  • Einfühlungsvermögen und Sozialkompetenz
  • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst
  • Führerschein der Klasse C1

Wir bieten Ihnen:

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis und Teilzeitmodelle
  • Tarifliche Bezahlung mit Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Altersversorgung, VWL, Pensions- und Unterstützungskasse Jahresdienstplan für alle Rettungswachen
  • Monatlicher Tankgutschein und weitere
  • Spannendes und interessantes Arbeitsumfeld in einer Region mit hoher Lebensqualität
  • Betriebliche Gesundheitsprävention durch Power LOAD-Tragesystem von Stryker
  • Besetzung des Rettungshubschraubers Christoph 28 als HEMS-Crew-Member im Rotationssystem
  • Individuelle Fortbildungsmöglichkeiten (u.a. Fachkurse, AMLS, PHTLS, ITLS etc.)
  • Praxisanleiter-Ausbildung und Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung unseres Ausbildungsbetriebs mit über 30 Auszubildenden zu Notfall- und Rettungssanitätern
  • Hochwertige Fahrzeugtechnik und Rettungswagen von Fahrtec mit modernster medizinischer Ausstattung

Bewerbung und Kontakt

Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Heinz Peter Salentin, Geschäftsbereichsleiter Rettungsdienst, telefonisch unter 0661/ 90291-0 oder
per E-Mail heinz-peter.salentin@drk-fulda.de zur Verfügung.

Diskretion ist zugesichert.

Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Fulda e. V.
St.-Laurentius-Straße 4
36041 Fulda
http://www.drk-fulda.de/

Neu: Direkt im Bewerberportal bewerben

Zum Bewerberportal